» 16.02.12 - 15:23 (2) - Rank und schlank - von Wagsch
» 08.01.12 - 00:41 (13) - Profil sonstige Felder Update - von Scorpion
» 04.01.12 - 19:00 (0) - Forum Posts Update - von Wagsch
» 30.10.11 - 10:00 (3) - Alle Jahre wieder ... - von Wagsch
» 03.10.10 - 15:43 (24) - Neues HP CoD Black Ops Design - von Wagsch
» 27.02.10 - 18:51 (1) - Neue Einschränkungen im Forum - von Battan
 
Login
 


 
Menü
 
Home
Links
Downloads
 
Clan Menü
 
Geschichte
 
Webmaster
 
Impressum
Kontakt
 
History
Clansuche am 04.02.2008
Der Emesss startete im Hifi-Forum einen Aufruf zur Clangründung.
 
Erster Member am 04.02.2008
Prompt meldet sich der psychosurgery und der Clan beginnt zu wachsen...
 
Memberanzahl am 21.03.2008
... ist nun mittlerweile bei stolzen 21 angelangt!!
 
interne Liga am 04.04.2008
Der BigRock bat im Forum um eine interne Liga. Da dies Zuspruch fand wurde dies doch glatt umgesetzt. Es entstehen im Namen der ESG untergeordnete Squads zu je 3 Membern.
 
Der ESG Roman by Emesss am 21.05.2008
Es war einmal, eine einsame Stunde, KleinEmesss hatte Langweile und dachte an die lustigen und coolen Clan-Zeiten von Resistance-Fall of Man zurück. Auch da zockten wir nächtelang, mit Headset und allem drum und dran. Spielmodus war Capture The Flag und Hauptmap war Somerset. Wir hießen SS, für Special Soldiers und waren um die 15 Mann.

Nun gut....Resistance war Geschichte und Call of Duty 4 lag im PS3-Schacht. Also in meinem Lieblingsforum (www.hifi-forum.de) einen Aufruf gestartet (Hier für alle der EnstehungsLink von ESG im Hifi-Forum) und Schwupps...da waren sie!! Der Daniel aka Psycho und unsere geliebte Erna aka BAATTTTAAAAAANNNN, die ersten treuen Anhänger des Führers waren geboren. Sie riefen mich jeden Tag mehrmals an, spamten meinen Emailordner mit täglich mind. 2GB Traffic zu und verlangten Autogramme und wollten mich heiraten (insbesondere Erna) usw. Selbst gegen Sexangebote bis hin zur Bestechung musste ich mich wehren, die Leute kamen auf Ideen, nur, um in DIESEM Clan mitmachen zu dürfen.

Plötzlich, während einer Schlacht, kamen dem Führer auf einmal deutsche Gegner unters Messer, die auf so komische Namen wie Amoroso, Kluczhino, Blubinho und Figo hörten. Ein fremder Dialekt, dem Ruhrpott zuordenbar, war nicht zu verkennen, aber kein Grund, eine innige Freundschaft zu verweigern. Schließlich verstand man sich super und das nicht nur aufgrund der gemeinsamen Sprache. Und so dauerte es auch nicht lange, und der Clan wurde um die Dortmunder-Ruhrpott-Fraktion erweitert. Auch Porno-Ralle oder SachsenPaule bzw. Soniccinos gesellte sich hinzu, und unterstützt seither die starke OST-Fraktion mit seinen unzähligen Kills.

Zeit zog ins Land, und es entstand die erste "Homepage" unter Regie von Rivel8 (würde mal sagen, EX-Member). Bis auf eine Startseite und ein dürftiges Gästebuch und zweitrangigem Logo hat er aber nichts auf die Beine gestellt, und so verging wieder etwas Zeit, so dass in Ruhe der 2 Prestige gezockt werden konnte.

Dann, eines Tages, führte ich meinem Kollegen und Freund, Carsten, aka Wagsch, bei mir im Führerbunker meinen F96 in Kombination mit der PS3 und COD4 vor. Er saß auf meiner Couch, ich erledigte in alter Führermanier die Gegner und musste danach sein Kinn manuell wieder ranklappen, weil er es nicht mehr von selbst zu bekam. Totenstarre wäre auch ein guter Ausdruck. Der Kleine war so geschockt und beeindruckt von diesem Powerbundle, dass er mir dann, als er Abends im Bettchen bei sich zuhause lag, noch eine SMS schrieb, dass er kotzen könnte, wenn er jetzt in seine Röhre bzw. Non-HD-TV glotzt. Und es kam, was kommen musste, auch der Wagsch holte sich (auf dringenden Befehl von mir) eine PS3 und COD4 und übernahm seitdem die Funktion des Homepage-Feldwebels, die er mit Bravour meistert.

Wie ein Lauffeuer verbreitete sich im COD4-Land die SAGA um ESG, Gerüchte von brutalen, gnadenlosen Killern gingen um, und alle wollten dazugehören.

"Nichts da", sagte der Führer und legte ein strenges Aufnahmeprozedere fest, wonach nur die Besten der Besten den edlen Club der Schlächter angehören dürfen. Prinzz (neben PSycho des Führers Stellvertreter und Bruder zugleich) designte eigens zwei exklusive Logos und bestätigte damit den ab sofort festgelegten Leitspruch von ESG: "DO NOT BEAT THE DEVIL

So wird sich die Geschichte von ESG erzählt, und wenn nicht alle ESGler gestorben sind, dann leben die Helden von COD4 heute immer noch...aber genaues weiss man nicht....
 
Eintritt in die Playstation Liga am 10.09.2008
Nach nun unzähligen Matches mit steigender Anzahl der Siege, haben wir uns für den Eintritt in die Liga entschieden. Dort sind wir mit 2 Squads vertreten um die entsprechenden Spielmodis optimal bestreiten zu können.
 
1 Jahr ESG am 07.02.2009
ESG wurde 1 Jahr und das musste gefeiert werden. Ganz nach dem Motto: "Wir können nicht nur töten, wir können auch feiern!" .

Der Prinzzclub ist die Top Location in Magdeburg und gehört rein zufällig den Leadern! Was bot sich also mehr an, als dort zu feiern!?

Knapp 20 leute waren wir und haben mächtig ein drauf gemacht! Alkoholleichen inklusive!! Richtig so!!!
Schön wars!
Hoffen wir noch auf ein paar weitere gemeinsame Jahre! Es lebe die Playstation 3!!!
 
2 Jahre ESG am 07.02.2010
2 Jahre gibt es uns nun schon. Trotz Höhen und Tiefen raufen wir uns immer wieder zusammen. Eine Party wird es auch noch geben, nur eben etwas später.
 
Schlankheitskur am 21.02.2010
Kleine Glaubenskrise beim ESG Clan erforderte eine Neufindung.
Einige Member traten aus, wurden ausgetreten, aber auch neue kamen hinzu. Heutiger Stand der Member: 32.
 
Suche


erweiterte Suche
 
User Online
offline0 User

offline(M-32) Tomsn
offline(M-34) Jaegermair
offline(M-33) sonic
offline(M-37) Wagsch
offline(M-37) Battan

online9 Gäste
 
Besucherstatistik
Heute:10
Gestern:5
Gesamt:126759
Online:9
Gbook einträge:47
Forum Posts:10286
Forum Threads:559
Bilder in Gallery:76
Mitglieder:30
-Männliche: 27
-Weibliche: 2
... mehr